Angebote zu "Analyse" (657 Treffer)

Kategorien

Shops

Projektentwicklungsfonds: Eine kritische Analys...
44,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hauptproblem vieler Projektentwickler liegt darin, dass sie aufgrund der teilweisen chronischen Unterkapitalisierung nicht in der Lage sind, die von den Banken geforderten Eigenkapitalmittel zur Realisierung der Projektentwicklung zu erbringen. Zur Schließung dieser Finanzierungslücke müssen die Banken und die Projektentwickler in Zukunft neue innovative Wege bei der Art und Struktur der Finanzierung gehen. In diesem Zusammenhang haben insbesondere angelsächsisch geprägte, Eigenkapital ersetzende Finanzierungsformen sehr stark an Bedeutung gewonnen. Projektentwicklungsfonds gehören zu diesen neuen Finanzierungsinstrumenten und werden derzeit sowohl hinsichtlich ihrer Marktfähigkeit als auch aufgrund ihres Konzeptes kritisch diskutiert.Das Ziel der Untersuchung ist es, zunächst die Struktur von Projektentwicklungsfonds zu analysieren und danach zum einen die Chancen von Projektentwicklungsfonds und zum anderen aber auch die Risiken, derer sich die verschiedenen Parteien bewusst sein müssen, kritisch zu beleuchten. Bei der Analyse sollen insbesondere die unterschiedlichen Vor- und Nachteile aus Sicht der Projektentwickler, der Fondsinitiatoren und der Investoren aufgezeigt werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Projektentwicklungsfonds: Eine kritische Analys...
44,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hauptproblem vieler Projektentwickler liegt darin, dass sie aufgrund der teilweisen chronischen Unterkapitalisierung nicht in der Lage sind, die von den Banken geforderten Eigenkapitalmittel zur Realisierung der Projektentwicklung zu erbringen. Zur Schließung dieser Finanzierungslücke müssen die Banken und die Projektentwickler in Zukunft neue innovative Wege bei der Art und Struktur der Finanzierung gehen. In diesem Zusammenhang haben insbesondere angelsächsisch geprägte, Eigenkapital ersetzende Finanzierungsformen sehr stark an Bedeutung gewonnen. Projektentwicklungsfonds gehören zu diesen neuen Finanzierungsinstrumenten und werden derzeit sowohl hinsichtlich ihrer Marktfähigkeit als auch aufgrund ihres Konzeptes kritisch diskutiert.Das Ziel der Untersuchung ist es, zunächst die Struktur von Projektentwicklungsfonds zu analysieren und danach zum einen die Chancen von Projektentwicklungsfonds und zum anderen aber auch die Risiken, derer sich die verschiedenen Parteien bewusst sein müssen, kritisch zu beleuchten. Bei der Analyse sollen insbesondere die unterschiedlichen Vor- und Nachteile aus Sicht der Projektentwickler, der Fondsinitiatoren und der Investoren aufgezeigt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Wirkung von Private Equity auf das Wachstum...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Equity-Investoren gehören zu den wohl umstrittensten Akteuren des modernen Wirtschaftslebens. Während die populärwissenschaftliche "Heuschreckendebatte" immer noch zu keinem Ergebnis gekommen ist, hat Private Equity in der Wirtschaftspraxis einen beispiellosen Boom erlebt, der erst durch die Finanzkrise ein vorläufiges Ende gefunden hat. In der Studie wird der Wachstums- und Internationalisierungsbeitrag von Private Equity-Investoren unter Zuhilfenahme qualitativer und quantitativer Methoden kritisch untersucht. Nach einer umfassenden Literaturanalyse führt der Autor eine quantitative Impact-Analyse im österreichischen Markt durch. In einer qualitativen Befragung der Portfoliounternehmen zum Wertschöpfungsbeitrag von Private Equity-Investoren werden anschließend die konkreten Impact-Treiber identifiziert und analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Wirkung von Private Equity auf das Wachstum...
81,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Equity-Investoren gehören zu den wohl umstrittensten Akteuren des modernen Wirtschaftslebens. Während die populärwissenschaftliche "Heuschreckendebatte" immer noch zu keinem Ergebnis gekommen ist, hat Private Equity in der Wirtschaftspraxis einen beispiellosen Boom erlebt, der erst durch die Finanzkrise ein vorläufiges Ende gefunden hat. In der Studie wird der Wachstums- und Internationalisierungsbeitrag von Private Equity-Investoren unter Zuhilfenahme qualitativer und quantitativer Methoden kritisch untersucht. Nach einer umfassenden Literaturanalyse führt der Autor eine quantitative Impact-Analyse im österreichischen Markt durch. In einer qualitativen Befragung der Portfoliounternehmen zum Wertschöpfungsbeitrag von Private Equity-Investoren werden anschließend die konkreten Impact-Treiber identifiziert und analysiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
FDI in der Comunidad Andina
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ausländischen Direktinvestitionen spielen sowohl in den Industrie- als auch in den Entwicklungsländern eine große Rolle. Für die FDI-Empfänger ist vor allem die Qualität der Investitionen entscheidend, die Technologie-, Wissenstransfer und stabile Arbeitsplätze sichern sollten. Die Investoren richten sich dabei langfristig nicht nach billigen Arbeitskräften sondern nach politischer und makroökonomischer Stabilität, Infrastruktur bzw. Arbeitsqualität. Die Autorin Agnieszka Chlebna gibt einen umfassenden Überblick darüber, welche der Entscheidungsfaktoren im lateinamerikanischen Wirtschaftsraum Comunidad Andina (CAN) für die bestehenden und potentiellen Investoren eine Rolle spielen, und wie sich diese Faktoren in den Jahren 1990-2003 entwickelten und die FDI in der CAN beeinflussten. Grundlage dieser fundierten Analyse aus dem Jahr 2002/03 bildet das um die infrastrukturorientierten FDI erweiterte eklektische Paradigma von Dunning. Die Analyse enthält zahlreiche Praxisbeispiele aus der CAN. Das Buch richtet sich an potenzielle Investoren in der Comunidad Andina, die FDI-Entwicklung unterstützende Institutionen und Wirtschaftswissenschaftler.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
FDI in der Comunidad Andina
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ausländischen Direktinvestitionen spielen sowohl in den Industrie- als auch in den Entwicklungsländern eine große Rolle. Für die FDI-Empfänger ist vor allem die Qualität der Investitionen entscheidend, die Technologie-, Wissenstransfer und stabile Arbeitsplätze sichern sollten. Die Investoren richten sich dabei langfristig nicht nach billigen Arbeitskräften sondern nach politischer und makroökonomischer Stabilität, Infrastruktur bzw. Arbeitsqualität. Die Autorin Agnieszka Chlebna gibt einen umfassenden Überblick darüber, welche der Entscheidungsfaktoren im lateinamerikanischen Wirtschaftsraum Comunidad Andina (CAN) für die bestehenden und potentiellen Investoren eine Rolle spielen, und wie sich diese Faktoren in den Jahren 1990-2003 entwickelten und die FDI in der CAN beeinflussten. Grundlage dieser fundierten Analyse aus dem Jahr 2002/03 bildet das um die infrastrukturorientierten FDI erweiterte eklektische Paradigma von Dunning. Die Analyse enthält zahlreiche Praxisbeispiele aus der CAN. Das Buch richtet sich an potenzielle Investoren in der Comunidad Andina, die FDI-Entwicklung unterstützende Institutionen und Wirtschaftswissenschaftler.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Entwicklung der Technischen Analyse
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrew W. Lo und Jasmina Hasanhodzic erzählen die faszinierende Geschichte der Technischen Analyse von dem alten Babylon bis heute. Sie zeigen, wo Technische Analysten versagten, wie sie erfolgreich waren und was all dies für die heutigen Wertpaperhändler und Investoren bedeutet.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Entwicklung der Technischen Analyse
24,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrew W. Lo und Jasmina Hasanhodzic erzählen die faszinierende Geschichte der Technischen Analyse von dem alten Babylon bis heute. Sie zeigen, wo Technische Analysten versagten, wie sie erfolgreich waren und was all dies für die heutigen Wertpaperhändler und Investoren bedeutet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Distressed Debt Investments: Debt-Equity-Swaps ...
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch regulatorische und strukturelle Veränderungen sehen sich Banken mittlerweile einem hohem Wettbewerbsdruck ausgesetzt und mit neuen Spielregeln der Unternehmenssanierung konfrontiert. Mit dem Erscheinen von Distressed Debt Investoren stehen kapitalmarktnahe Finanzierungsalternativen zur Verfügung, die Banken zur vorzeitigen Beendigung ihres Kreditengagements befähigen. Andreas Daimer untersucht Distressed Debt Investments mit anschließendem Debt-Equity-Swap aus Investorensicht. Dies erfolgt im Rahmen einer finanzierungstheoretischen und empirischen Analyse von Debt-Equity-Swap Transaktionen. Als Grundlage für die Diskussion werden der Investmentprozess und die Einstiegsoptionen und rechtlichen Rahmenbedingungen für Institutionelle Investoren betrachtet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot