Angebote zu "Bias" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Huchzermeier, Dennis: Home Bias bei privaten un...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.04.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Home Bias bei privaten und institutionellen Investoren, Titelzusatz: Eine empirische Studie, Autor: Huchzermeier, Dennis, Verlag: Diplomica Verlag // Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Investition // Investor // Direktinvestition, Rubrik: Wirtschaft, Seiten: 112, Informationen: Paperback, Gewicht: 287 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Investitionsentscheidungen institutioneller Inv...
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch untersucht Investitionsentscheidungen institutioneller Investoren für Private-Equity-Gesellschaften. Zentrales Ziel ist es, die Kriterien zur Auswahl einer Private-Equity-Gesellschaft empirisch zu erforschen. Die Ergebnisse zeigen, dass Investoren eine Private-Equity-Gesellschaft vor allem nach Track Record, Managementteam und Investitionsstrategie auswählen. Gleichzeitig beeinflussen soziale Beziehungen die Entscheidung eines Investors durch Informationstransfer und Vertrauensbildung und helfen, eine Finanzierungsbeziehung aufzubauen. Zudem bevorzugen Investoren Private-Equity-Gesellschaften, in die sie bereits zu einem früheren Zeitpunkt investiert haben. Reinvestitionen können somit ein zweischneidiges Schwert sein, die von einer rationalen Investitionsstrategie oder einem Status Quo Bias getrieben sein können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Investitionsentscheidungen institutioneller Inv...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch untersucht Investitionsentscheidungen institutioneller Investoren für Private-Equity-Gesellschaften. Zentrales Ziel ist es, die Kriterien zur Auswahl einer Private-Equity-Gesellschaft empirisch zu erforschen. Die Ergebnisse zeigen, dass Investoren eine Private-Equity-Gesellschaft vor allem nach Track Record, Managementteam und Investitionsstrategie auswählen. Gleichzeitig beeinflussen soziale Beziehungen die Entscheidung eines Investors durch Informationstransfer und Vertrauensbildung und helfen, eine Finanzierungsbeziehung aufzubauen. Zudem bevorzugen Investoren Private-Equity-Gesellschaften, in die sie bereits zu einem früheren Zeitpunkt investiert haben. Reinvestitionen können somit ein zweischneidiges Schwert sein, die von einer rationalen Investitionsstrategie oder einem Status Quo Bias getrieben sein können.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Grimnitz, S: 'Home Bias' - Eine praxisnahe Analyse
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.06.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der 'Home Bias' internationaler Investoren: Eine Untersuchung von Aktienportfolios, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Grimnitz, Stefanie, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 36, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Selektionskriterien beim Investment in aktive U...
66,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bestreben von Investoren bei der Kapitalanlage besteht darin, denjenigen Fonds zu finden, der die beste Wertentwicklung bietet. Obwohl historische Performance nicht unbedingt repräsentativ für zukünftige Wertentwicklung ist, basieren Anlageentscheidungen, gerade bei Investmentfonds, zu einem wesentlichen Teil auf der Analyse von Vergangenheitsdaten.Sebastian Weber liefert durch die Erprobung von verschiedenen Selektionskriterien neue Erkenntnisse in der Frage um die Persistenz von Fondsrenditen. Dazu analysiert er ein Sample bestehend aus aktiven US-Aktienfonds von Morningstar über den Zeitraum von 1996 bis 2005. Durch die Berücksichtigung gestorbener Fonds wird eine Adjustierung von Survivorship Bias im Sinne von Brown erreicht. Als Kriterien werden die Rendite, die Sharpe Ratio, das Alpha nach Jensen und die Information Ratio nach Grinold und Kahn hinsichtlich ihrer Selektionswirkung miteinander verglichen. Der Autor entwickelt mit diesem Ansatz style-adjustierte Selektionskriterien für ein Investment in aktive US-Aktienfonds, die als style-resistent angesehen werden können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Selektionskriterien beim Investment in aktive U...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bestreben von Investoren bei der Kapitalanlage besteht darin, denjenigen Fonds zu finden, der die beste Wertentwicklung bietet. Obwohl historische Performance nicht unbedingt repräsentativ für zukünftige Wertentwicklung ist, basieren Anlageentscheidungen, gerade bei Investmentfonds, zu einem wesentlichen Teil auf der Analyse von Vergangenheitsdaten.Sebastian Weber liefert durch die Erprobung von verschiedenen Selektionskriterien neue Erkenntnisse in der Frage um die Persistenz von Fondsrenditen. Dazu analysiert er ein Sample bestehend aus aktiven US-Aktienfonds von Morningstar über den Zeitraum von 1996 bis 2005. Durch die Berücksichtigung gestorbener Fonds wird eine Adjustierung von Survivorship Bias im Sinne von Brown erreicht. Als Kriterien werden die Rendite, die Sharpe Ratio, das Alpha nach Jensen und die Information Ratio nach Grinold und Kahn hinsichtlich ihrer Selektionswirkung miteinander verglichen. Der Autor entwickelt mit diesem Ansatz style-adjustierte Selektionskriterien für ein Investment in aktive US-Aktienfonds, die als style-resistent angesehen werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Internationales Portfolio Management
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Neben den professionellen Investoren kann heutzutage auch der Privat anleger problemlos ein internationales Aktienportfolio halten. Auf Grund ver schiedener Erleichterungen, wie der Bezugsmöglichkeit von Aktien über das Internet, stellen früher existierende Barrieren kein Hindernis mehr dar. Durch diese Situation ergeben sich neue Herausforderungen für die Anleger, da das bisher mögliche Portfolio nicht mehr das Optimum darstellt. Der Autor Jens Hofmann gibt einen Überblick über die Portfolio-Selection-Theorie sowie die Aktienbewertung anhand des Capital Asset Pricing Models und weitet beide auf den internationalen Kontext aus. Darauf aufbauend analysiert er dabei entstehende Probleme, indem er auf den Einfluss von Wechselkursen, die Dis kussion um die Separation vs. die Segmentierung der internationalen Märkte und das Problem des Home Bias eingeht. Bei letzterem Punkt stellt er ver schiedene Erklärungsansätze zu dessen Entstehung und den Einfluss der ein zelnen Faktoren dar. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Entscheidungs träger im Bereich Portfolio-Management, Wirtschaftswissenschaftler, Mana ger und entsprechend tätige Unternehmen wie auch an Privatanleger, die ihre Portfolios international ausrichten wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Internationales Portfolio Management
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Neben den professionellen Investoren kann heutzutage auch der Privat anleger problemlos ein internationales Aktienportfolio halten. Auf Grund ver schiedener Erleichterungen, wie der Bezugsmöglichkeit von Aktien über das Internet, stellen früher existierende Barrieren kein Hindernis mehr dar. Durch diese Situation ergeben sich neue Herausforderungen für die Anleger, da das bisher mögliche Portfolio nicht mehr das Optimum darstellt. Der Autor Jens Hofmann gibt einen Überblick über die Portfolio-Selection-Theorie sowie die Aktienbewertung anhand des Capital Asset Pricing Models und weitet beide auf den internationalen Kontext aus. Darauf aufbauend analysiert er dabei entstehende Probleme, indem er auf den Einfluss von Wechselkursen, die Dis kussion um die Separation vs. die Segmentierung der internationalen Märkte und das Problem des Home Bias eingeht. Bei letzterem Punkt stellt er ver schiedene Erklärungsansätze zu dessen Entstehung und den Einfluss der ein zelnen Faktoren dar. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Entscheidungs träger im Bereich Portfolio-Management, Wirtschaftswissenschaftler, Mana ger und entsprechend tätige Unternehmen wie auch an Privatanleger, die ihre Portfolios international ausrichten wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Home Bias bei privaten und institutionellen Inv...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Home Bias bei privaten und institutionellen Investoren ab 48 € als Taschenbuch: Eine empirische Studie. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot