Angebote zu "Immobilien-Projektentwicklung" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung
142,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Immobilien-Projektentwicklung kommt große (gesamt-)wirtschaftliche Bedeutung zu. Sie zählt allerdings auch zu den komplexesten und daher schwierigsten Prozessen in der Immobilienwirtschaft.Ein umfassendes Handbuch zu diesem Thema - von der Praxis für die Praxis - lag erstmals mit dem hier beschriebenen Praxishandbuch vor, das nunmehr in aktualisierter und ergänzter Neuauflage erscheint.In dem Handbuch werden alle typischen Stufen einer erfolgreichen Projektentwicklung chronologisch dargestellt, von der Projektidee über die Akquisitionsphase bis zur rentablen Vermarktung der Immobilie.Der Schwerpunkt der Darstellung orientiert sich am tatsächlichen Handlungsablauf mit detaillierter Darstellung der effektiven Vorgehensweise. Zahlreiche Schaubilder und Ablaufdiagramme unterstützen die Erläuterungen.Vorteile auf einen Blick- alle Verfahrensschritte der Immobilien-Projektentwicklung werden von Praktikern anschaulich geschildert- Fokussierung auf in der Praxis relevante FragestellungZur NeuauflageIn der vollständig aktualisierten und erweiterten 4. Auflage wurde die Darstellung an die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt angepasst. Die behandelten Themen wurden entsprechend auf ihre praktische Bedeutung hin bewertet und neue Entwicklungen kritisch analysiert.So wurde z.B. ein neues Kapitel zur Projektentwicklung im Bestandsportfolio aus Unternehmersicht aufgenommen sowie Darstellungen zur Baulandentwicklung und zum Redevelopment von Bestandsimmobilien in die Neuauflage integriert.ZielgruppeFür Projektentwickler, Projektsteuerer, Investoren, Banken, Versicherungen, Makler, Ingenieure, Architekten sowie Rechtsanwälte und Studierende.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Eine mathematische Prognose für die  Büroimmobi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer positiven Wende des Büroimmobilienmarktes geht eine negative vorweg. Und gerade diese trifft Marktteilnehmer wie Anleger und Mieter immer wieder unvorbereitet. Es geschieht, obwohl bei einer langfristigen Betrachtung des Marktes sich wiederkehrende Abläufe zeigen. Der Büroimmobilienmarkt ist stark durch zeitliche Verzögerungen wie lange Bauzeiten geprägt. Die Nachfrage kann somit erst sehr spät befriedigt werden, was im schlechtesten Fall zu einem Überangebot von Immobilien führen kann. Um dies zu verhindern, sind zu Beginn des Bauprojektes mittelfristige Prognosen wichtig, welche sich durch ökonometrische Modelle beschreiben lassen. Die Autorin gibt einführend Einblick in die Immobilienwirtschaft wobei Projektentwicklung und zyklische Phänomene dabei näher betrachtet werden. Die Entwicklung des ökonometrischen Prognosemodells erfolgt über die Hauptpunkte Spezifikation, Schätzung, Diagnose und Interpretation unter Verwendung von Zeitreihenanalysen und stochastischen Prozessen. Das Buch richtet sich an Projektentwickler und Investoren von Büroimmobilien, an Wirtschafts-/Mathematiker im Fachgebiet Statistik und Ökonometrie.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Die Theorie der Projektentwicklung und ihre pra...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Bauingenieurwesen, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:In den letzten Jahren hat sich die Realisierung von Bauprojekten in der Immobilienwirtschaft aufgrund erweiterter Anforderungen und sich ständig ändernder Marktgegebenheiten zu einem sehr komplexen Prozeß gewandelt. Nach Abschluß der Wiederaufbauphase Ende der siebziger Jahre haben nicht mehr die Anbieter, sondern die Nachfrager und Nutzer aufgrund eines Überangebotes die stärkere Stellung am Markt.Dieser Strukturwandel verlangt von allen am Bau Beteiligten wesentlich höhere Leistungen. Während sich das traditionelle Baugewerbe in der Vergangenheit auf die maßgeschneiderte Gebäudeerrichtung beschränkte, wird zukünftig das Angebot einer umfassenden Systemleistung erwartet. Neben der eigentlichen Bauleistung sind Aufgaben wie z. B. Grundstücksakquisition, Markt- und Standortanalysen, Finanzierungssicherung, Vermarktung der Immobilien sowie ein anschließendes Gebäudemanagement bis hin zur Umwidmung oder dem Abriß zu übernehmen. Innerhalb der Projektentwicklung besteht das Ziel darin, die Zusammenarbeit der, für diese Aufgaben erforderlichen, Spezialisten so zu koordinieren, daß bedarfsgerechte, den Anforderungen der Nutzer bzw. Investoren entsprechende, Immobilienprojekte rentabel am Markt plaziert werden können.Gang der Untersuchung:Die Literatur liefert eine theoretische Anleitung zur Projektentwicklung von Immobilien, die im Rahmen dieser Diplomarbeit mit der tatsächlichen Vorgehensweise in der Praxis verglichen werden soll, um daraus auf mögliche Schwachstellen bei der praktischen Umsetzung schließen zu können.Nachdem einleitend zunächst die verschiedenen Definitionen des Begriffes Projektentwicklung analysiert werden, folgen im Anschluß daran Ausführungen hinsichtlich der Motive zur Projektentwicklung von Immobilien. Dabei wird speziell auf die Motivation zur Konzipierung von Gewerbeimmobilien eingegangen, da im weiteren Verlauf der Arbeit die Entwicklung eines Bürogebäudes an einem Praxisbeispiel beschrieben wird. Weiterhin wird gezeigt, welche Unternehmen Projektentwicklungen anbieten und welche Anforderungen damit verbunden sind.Im darauffolgenden Kapitel erfolgt eine Darstellung der, von der Theorie vorgeschlagenen, Vorgehensweise zur Projektentwicklung. Dabei ist zu unterscheiden, ob ein Projekt aufgrund einer bestimmten Idee oder für einen fixierten Standort konzipiert wird. Die Notwendigkeit einer Machbarkeitsstudie für einen vorgegebenen Standort und die mit der Projektentwicklung verbundenen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen werden herausgestellt.Als weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit folgt die Darstellung der Umsetzung der Projektentwicklung anhand eines Praxisbeispiels. Da die Projektentwicklungsgesellschaft Wilma Gewerbeprojekte GmbH mit Sitz in Ratingen umfangreiche Informationen zu einem Projekt in Düsseldorf ("Büro am Hof") für diese Ausarbeitung zur Verfügung stellte, beginnt das Kapitel mit einer Beschreibung des Unternehmens. Nach einer kurzen Schilderung der Projektentwicklung nach dem generellen Verständnis der Wilma, wird die Konzipierung eines Bürogebäudes in Düsseldorf von der Projektstudie bis hin zur Vermarktung näher erläutert. Auf die Projektrealisierung, d. h. die Bauausführung, wird dabei nicht näher eingegangen, da sie sich nicht grundlegend von anderen Bauprojekten unterscheidet. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt vielmehr auf der Projektstudie " insbesondere der Markt- und Standortanalyse " und der Planungsphase.Abschließend werden durch eine Gegenüberstellung (Theorie-Praxis) kurz die Unterschiede zwischen der theoretischen Anleitung zur Projektentwicklung und der praktischen Umsetzung aufgezeigt und einige Schwachstellen genannt, die beim "Büro am Hof" eventuel...

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Immobilien-Projektentwicklung kommt große (gesamt-)wirtschaftliche Bedeutung zu. Sie zählt allerdings auch zu den komplexesten und daher schwierigsten Prozessen in der Immobilienwirtschaft.Ein umfassendes Handbuch zu diesem Thema - von der Praxis für die Praxis - lag erstmals mit dem hier beschriebenen Praxishandbuch vor, das nunmehr in aktualisierter und ergänzter Neuauflage erscheint.In dem Handbuch werden alle typischen Stufen einer erfolgreichen Projektentwicklung chronologisch dargestellt, von der Projektidee über die Akquisitionsphase bis zur rentablen Vermarktung der Immobilie.Der Schwerpunkt der Darstellung orientiert sich am tatsächlichen Handlungsablauf mit detaillierter Darstellung der effektiven Vorgehensweise. Zahlreiche Schaubilder und Ablaufdiagramme unterstützen die Erläuterungen.Vorteile auf einen Blick- alle Verfahrensschritte der Immobilien-Projektentwicklung werden von Praktikern anschaulich geschildert- Fokussierung auf in der Praxis relevante FragestellungZur NeuauflageIn der vollständig aktualisierten und erweiterten 4. Auflage wurde die Darstellung an die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt angepasst. Die behandelten Themen wurden entsprechend auf ihre praktische Bedeutung hin bewertet und neue Entwicklungen kritisch analysiert.So wurde z.B. ein neues Kapitel zur Projektentwicklung im Bestandsportfolio aus Unternehmersicht aufgenommen sowie Darstellungen zur Baulandentwicklung und zum Redevelopment von Bestandsimmobilien in die Neuauflage integriert.ZielgruppeFür Projektentwickler, Projektsteuerer, Investoren, Banken, Versicherungen, Makler, Ingenieure, Architekten sowie Rechtsanwälte und Studierende.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Hospitality Development
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine professionelle Projektentwicklung ist das Fundament für jeden langfristig erfolgreichen Hotelbetrieb. Viele unterschiedliche Akteure - ob Berater, Architekten, Hotelgesellschaften, Bauherren oder Investoren - sind darin involviert: Mangelnde Kommunikation und fehlendes Wissen vom Tun der jeweils anderen können zum Scheitern des gesamten Hotelprojektes führen.Mit fundierten Expertenbeiträgen und Praxisbeispielen im Spannungsfeld des Hotel-, Immobilien- und Projektmanagements macht dieses Buch die Zusammenhänge in der Projektierung und der Realisierung von Hotelvorhaben transparent:- Aufgaben und Funktionsbereiche im Projektentwicklungsprozess, von der ersten Idee bis zur Hoteleröffnung- Betriebswirtschaftliche und hotelfachspezifische Instrumente und Verfahren- Fehlervermeidung in Machbarkeitsstudien, Betreiberverträgen, im Projektmanagement und der Finanzierung- Verständnis für die Schnittstellen der ZusammenarbeitDie 3. Auflage des Standardwerks wurde umfassend aktualisiert und u.a. zur Rolle von Rechtsanwälten und (Interieur-)Designern sowie zur "Konvertierung von Immobilien in Beherbergungsbetriebe" erweitert. Interviews mit Branchenpersönlichkeiten geben exklusive Einblicke in die Perspektiven beteiligter Stakeholder.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung
202,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Immobilien-Projektentwicklung kommt grosse (gesamt-)wirtschaftliche Bedeutung zu. Sie zählt allerdings auch zu den komplexesten und daher schwierigsten Prozessen in der Immobilienwirtschaft. Ein umfassendes Handbuch zu diesem Thema - von der Praxis für die Praxis - lag erstmals mit dem hier beschriebenen Praxishandbuch vor, das nunmehr in aktualisierter und ergänzter Neuauflage erscheint. In dem Handbuch werden alle typischen Stufen einer erfolgreichen Projektentwicklung chronologisch dargestellt, von der Projektidee über die Akquisitionsphase bis zur rentablen Vermarktung der Immobilie. Der Schwerpunkt der Darstellung orientiert sich am tatsächlichen Handlungsablauf mit detaillierter Darstellung der effektiven Vorgehensweise. Zahlreiche Schaubilder und Ablaufdiagramme unterstützen die Erläuterungen. Vorteile auf einen Blick - alle Verfahrensschritte der Immobilien-Projektentwicklung werden von Praktikern anschaulich geschildert - Fokussierung auf in der Praxis relevante Fragestellung Zur Neuauflage In der vollständig aktualisierten und erweiterten 4. Auflage wurde die Darstellung an die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt angepasst. Die behandelten Themen wurden entsprechend auf ihre praktische Bedeutung hin bewertet und neue Entwicklungen kritisch analysiert. So wurde z.B. ein neues Kapitel zur Projektentwicklung im Bestandsportfolio aus Unternehmersicht aufgenommen sowie Darstellungen zur Baulandentwicklung und zum Redevelopment von Bestandsimmobilien in die Neuauflage integriert. Zielgruppe Für Projektentwickler, Projektsteuerer, Investoren, Banken, Versicherungen, Makler, Ingenieure, Architekten sowie Rechtsanwälte und Studierende.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Erfolgsfaktoren bei der Entwicklung von Pflegeh...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: ¿Wachstumsmarkt oder Spekulationsblase?¿ so betitelt die aktuelle Ausgabe des Immobilien Managers die derzeit diskutierte Branchenkontroverse. Die Entwicklung von Pflegeheimen befindet sich auf dem Vormarsch. Die Bedarfsprognosen in Bezug auf die demographischen Entwicklungen sind viel versprechend, Endinvestoren suchen Anlageobjekte und die Projektentwicklung möchte beide Seiten erfolgreich zusammenbringen. Die IKB Deutsche Industriebank hat für ihr Immobilienbarometer Projektentwickler und Branchenbeteiligte zu Trends bei Seniorenimmobilien befragt: 67% der Projektentwickler gaben an, dass die Bedeutung der Sozialimmobilien in den nächsten 12 Monaten zunehmen wird, lediglich 8% nahmen an, dass die Bedeutung abnehmen wird. Chancen sehen die Befragten im hohen Wachstumspotential des Marktes. Und doch gibt es Stimmen, die vor einem Angebotsüberhang warnen. Im Rahmen dieser Arbeit sollen die Entwicklungsfaktoren für eine erfolgreiche Entwicklung von Pflegeheimen mit ihren Interdependenzen herausgestellt werden. Faktoren wie Bedarf, Standort, konzeptionelle und betreiberbezogene Anforderungen, marktgerechte Preisgestaltung und Betrachtungsweisen der Investoren für den erfolgreichen Verkauf einer Pflegeheim-Projektentwicklung werden betrachtet und analysiert. Gang der Untersuchung: Zum Thema Pflegeheime und deren Berührungspunkte in sozialen Bereichen ist umfangreiche Literatur verfügbar. Wissenschaftliche Berichte, Statistiken und Umfragen werden allerdings aufgrund ihrer Umfänglichkeit erst ein oder zwei Jahre nach dem Erhebungszeitraum veröffentlicht. Die aktuellen Pflegestatistiken des Statistischen Bundesamtes erscheinen beispielsweise erst zwei Jahre nach dem jeweiligen Betrachtungszeitraum. Dies gestaltet die Einschätzung und Wertung aktueller Entwicklungen als schwierig. Um die Aktualität zu erhöhen, wurden Expertengespräche mit den Beteiligten einer Pflegeheim-Projektentwicklung geführt. Diese Gesprächsergebnisse finden sich im Anhang. Zu Beginn der Arbeit stand die Literaturrecherche und Quellensichtung. Parallel wurden acht Expertengespräche geführt. An dieser Stelle sei der koordinativen Unterstützung von Hochtief Hannover, insbesondere Herrn Porwich und Herrn Glaser, gedankt. Nachfolgend ist der Gang der Untersuchung und damit der Aufbau der Arbeit schematisch dargestellt. Es ist aufgrund der Grösse, Vielschichtigkeit und Begriffsvielfalt im Bereich Pflegeimmobilien notwendig, auf die Hintergründe und [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung
142,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Immobilien-Projektentwicklung kommt große (gesamt-)wirtschaftliche Bedeutung zu. Sie zählt allerdings auch zu den komplexesten und daher schwierigsten Prozessen in der Immobilienwirtschaft. Ein umfassendes Handbuch zu diesem Thema - von der Praxis für die Praxis - lag erstmals mit dem hier beschriebenen Praxishandbuch vor, das nunmehr in aktualisierter und ergänzter Neuauflage erscheint. In dem Handbuch werden alle typischen Stufen einer erfolgreichen Projektentwicklung chronologisch dargestellt, von der Projektidee über die Akquisitionsphase bis zur rentablen Vermarktung der Immobilie. Der Schwerpunkt der Darstellung orientiert sich am tatsächlichen Handlungsablauf mit detaillierter Darstellung der effektiven Vorgehensweise. Zahlreiche Schaubilder und Ablaufdiagramme unterstützen die Erläuterungen. Vorteile auf einen Blick - alle Verfahrensschritte der Immobilien-Projektentwicklung werden von Praktikern anschaulich geschildert - Fokussierung auf in der Praxis relevante Fragestellung Zur Neuauflage In der vollständig aktualisierten und erweiterten 4. Auflage wurde die Darstellung an die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt angepasst. Die behandelten Themen wurden entsprechend auf ihre praktische Bedeutung hin bewertet und neue Entwicklungen kritisch analysiert. So wurde z.B. ein neues Kapitel zur Projektentwicklung im Bestandsportfolio aus Unternehmersicht aufgenommen sowie Darstellungen zur Baulandentwicklung und zum Redevelopment von Bestandsimmobilien in die Neuauflage integriert. Zielgruppe Für Projektentwickler, Projektsteuerer, Investoren, Banken, Versicherungen, Makler, Ingenieure, Architekten sowie Rechtsanwälte und Studierende.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch der Immobilien-Projektentwicklung
142,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Immobilien-Projektentwicklung kommt große (gesamt-)wirtschaftliche Bedeutung zu. Sie zählt allerdings auch zu den komplexesten und daher schwierigsten Prozessen in der Immobilienwirtschaft. Ein umfassendes Handbuch zu diesem Thema - von der Praxis für die Praxis - lag erstmals mit dem hier beschriebenen Praxishandbuch vor, das nunmehr in aktualisierter und ergänzter Neuauflage erscheint. In dem Handbuch werden alle typischen Stufen einer erfolgreichen Projektentwicklung chronologisch dargestellt, von der Projektidee über die Akquisitionsphase bis zur rentablen Vermarktung der Immobilie. Der Schwerpunkt der Darstellung orientiert sich am tatsächlichen Handlungsablauf mit detaillierter Darstellung der effektiven Vorgehensweise. Zahlreiche Schaubilder und Ablaufdiagramme unterstützen die Erläuterungen. Vorteile auf einen Blick - alle Verfahrensschritte der Immobilien-Projektentwicklung werden von Praktikern anschaulich geschildert - Fokussierung auf in der Praxis relevante Fragestellung Zur Neuauflage In der vollständig aktualisierten und erweiterten 4. Auflage wurde die Darstellung an die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt angepasst. Die behandelten Themen wurden entsprechend auf ihre praktische Bedeutung hin bewertet und neue Entwicklungen kritisch analysiert. So wurde z.B. ein neues Kapitel zur Projektentwicklung im Bestandsportfolio aus Unternehmersicht aufgenommen sowie Darstellungen zur Baulandentwicklung und zum Redevelopment von Bestandsimmobilien in die Neuauflage integriert. Zielgruppe Für Projektentwickler, Projektsteuerer, Investoren, Banken, Versicherungen, Makler, Ingenieure, Architekten sowie Rechtsanwälte und Studierende.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot